Portrait BRANDT & BOSSERS

Neue Musik im Fläming 2022

Scroll down for English

Konzert
Samstag 18. und Sonntag 19. Juni

Gunnar Brandt-Sigurdsson
Gesang, Gitarre, Elektronik
Johan Bossers
Klavier

Bossers & Brandt-Sigurdsson
(c) Rolf Schöllkopf

Seit der Aufnahme von Liedern und Kammermusik von Stefan Wolpe für das Label NEOS im Jahr 2007 gastieren der belgische Pianist Johan Bossers und der deutsch-isländische Sänger und Musikelektroniker Gunnar Brandt-Sigurdsson als Duo regelmäßig mit den verschiedensten Programmen auf Musik- und Theaterfestivals im In- und Ausland.

Für eine Woche sind sie Gäste der Neuen Musik im Fläming und entwickeln hier vor Ort ein neues Programm auf der Suche nach dem Wesen des Klangs. Die Suite für Klavier Nr. 11 von Giacinto Scelsi gehört seit langem zum Repertoire von Johan Bossers. Brandt & Bossers mikroskopieren und augmentieren das Universum dieses Werkes mittels Gunnars Stimme und Live-Elektronik. Die Uraufführung dieses äußerst spannenden Projekts findet am Sonntagnachmittag statt.

Zuvor jedoch wagen sie sich am Samstag mit ihrem unvergleichlichen RECITAL WITH A TITLE in ein unbeschwertes und lebendiges Labyrinth der Stile und Stimmtypen. Pop, Klassik, Dada, Cabaret, Protest, Variété, Heavy Metal, Renaissance, Experimentell, Romantik, Jazz – nichts bleibt dabei verschont. Das genaue Programm muss aus Geheimhaltungsgründen geheim gehalten werden.

Samstag 18. Juni

Recital With a Title

Gunnar Brandt-Sigurdsson – Gesang, Gitarre, Elektronik
Johan Bossers – Klavier

Ab 16 Uhr Café im Garten oder Teilnahme am COOFFEEE Walk* (bitte separat anmelden), Konzert um 18:00. Nach dem Konzert gemeinsames Abendessen.

Sonntag 19. Juni

Das Wesen des Klangs …
in der Suite No. 11 von Giacinto Scelsi

Gunnar Brandt-Sigurdsson – Gesang, Elektronik
Johan Bossers – Klavier

Café im Garten ab 15:00, Konzert um 16:00. Nach dem Konzert gemeinsames Abendessen.

Eintritt je 25€, ermäßigt 18€ (<18, Hartz IV), Festivalpass für beide Konzerte 45€, ermäßigt 32€

Wegen begrenzten Platzes sind verbindliche Anmeldungen bis zum 16. Juni unbedingt erforderlich! Bitte unter 034907 307300 oder info[a]oaksmus.de !


*  COOFFEEE Walk
Etwas Besonderes in der Saison 2022! Annekatrin Els bietet vor diesem Konzert den beliebten COOFFEEE Walk speziell zur Einstimmung auf ungewöhnliche musikalische Ereignisse in unserer wunderschönen Region an:
Beginn 2 Stunden vor Konzertbeginn, Länge ca. 5 km um Jeber-Bergfrieden, COOFFEEE zum Ankommen, gemütliche Wanderung zum Runterkommen und eine Tüte COOFFEEE zum Mitnehmen. Kosten pro teilnehmender Person 15€, Mindesteilnehmendenzahl 3.
Anmeldung an ruby[a]cooffeee.com, mehr Infos gibt es auf www.flaemingkind.de .


Die Konzertreihe NEUE MUSIK IM FLÄMING 2022 wird gefördert vom Land Sachsen-Anhalt, dem Musikfonds e.V. und dem Landkreis Wittenberg.


Neue Musik im Fläming 2022

Concert
Saturday 18th and Sunday 19th June

Gunnar Brandt-Sigurdsson
vocals, guitar, electronics
Johan Bossers
piano

Since recording songs and chamber music by Stefan Wolpe for the NEOS label in 2007, the Belgian pianist Johan Bossers and the German-Icelandic singer and music electronics specialist Gunnar Brandt-Sigurdsson have made regular guest appearances as a duo with a wide variety of programmes at music and theatre festivals at home and abroad.

For one week they are guests of Neue Musik im Fläming and develop a new programme here on site in search of the essence of sound. The Suite for Piano No. 11 by Giacinto Scelsi has long been part of Johan Bossers‘ repertoire. Brandt & Bossers microscope and augment the universe of this work by means of Gunnar’s voice and live electronics. The premiere of this extremely exciting project will take place on Sunday afternoon.

Before that, however, they venture into a light-hearted and lively labyrinth of styles and voice types on Saturday with their incomparable RECITAL WITH A TITLE.Pop, classical, Dada, Cabaret, Protest, Variété, Heavy Metal, Renaissance, Experimental, Romantic, Jazz – nothing will be spared. For reasons of confidentiality, the exact programme must be kept secret until the concert…

Saturday 18th June

Recital With a Title

Gunnar Brandt-Sigurdsson – vocals, guitar, electronics
Johan Bossers – piano

Café in the garden from 16:00 – OR participation in our COOFFEEE Walk* (please register separately).
Concert at 18:00. After the concert dinner together.

Sunday 19th June

The Nature of Sound …
in Suite No. 11 by Giacinto Scelsi

Gunnar Brandt-Sigurdsson – vocals, electronics
Johan Bossers – piano

Café in the garden from 15:00, concert at 16:00. After the concert dinner together.

Admission each 25€, reduced 18€ (<18, Hartz IV), festival pass for both concerts 45€, reduced 32€.

Due to limited space, binding registrations are absolutely necessary by 16th June!
Please call 034907 307300, or write to info[a]oaksmus.de


*  COOFFEEE Walk

Something special in the 2022 season! Annekatrin Els offers the popular COOFFEEE Walk before this concert especially to get in the mood for unusual musical events in our beautiful region:
Start 2 hours before the concert, length approx. 5 km around Jeber-Bergfrieden, COOFFEEE to arrive, leisurely walk to come down and a bag of COOFFEEE to take home. Cost per participant 15€, minimum number of participants 3.
Registration at ruby[a]cooffeee.com, more information at www.flaemingkind.de .


The concert series NEUE MUSIK IM FLÄMING 2022 is supported by the State of Saxony-Anhalt, the Musikfonds e.V. and the District of Wittenberg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s